Neues aus dem Landkreis Neuwied 

 

 

wichtige Hinweise und Informationen 

 

Zulassungsstelle der Kreisverwaltung  - geänderte Öffnungszeiten

Aktuell gelten für die Außenstellen der Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung folgende Sonderöffnungszeiten:

zu den geänderten Öffnungszeiten

...Weiter

Hilfen für Asylbewerber – Angebotsübersicht

Die Kommunen im Landkreis Neuwied sind auf die steigenden Zahlen von zugewiesenen Flüchtlingen vorbereitet.  Landkreis Neuwied, Stadt Neuwied und Verbandsgemeinden sorgen in enger Zusammenarbeit dafür, dass die Menschen eine Unterkunft erhalten und ihr Lebensunterhalt gesichert ist. Um diese Aufgabe erfüllen zu können, sind die Kommunen auf die Mithilfe aller Bürger angewiesen.

...Weiter

Informationen zu Ebola

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu Ebola. 

...Weiter
 

Pressemitteilungen                             

 

Große Not in Afghanistan - Winternothilfe für Flüchtlinge und Nomaden - Ehrenpreisträgerin der Johanna-Loewenherz Stiftung bittet um Hilfe

05.03.2015 -

In der Provinz Ghazni in Südostafghanistan herrscht extreme Kälte, nachts fallen die Temperaturen unter -10° Celsius. Im Flüchtlingscamp Ali Lala leiden 500 Menschen, sie leben in Zelten. Wie immer sind es die Kinder, Frauen und alten Menschen, die der Winter am härtesten trifft. In dieser Situation sind die Menschen völlig auf sich allein gestellt. „Wir, der Afghanische Frauenverein wollen die gröbste Not mit Wolldecken, Lebensmitteln und Kleidung lindern“, erläutert Rona Yussof Mansury, Ehrenpreisträgerin der Johanna-Loewenherz-Stiftung 2009 und Vorstandsmitglied des Vereins.

 

...Weiter

Kreisjugendpflege Neuwied bietet eine Tagesfahrt für Jugendliche zum NS-Dokumentationszentrum nach Köln „EL-DE“

05.03.2015 -

Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Neuwied, Altenkirchen und Westerwaldkreis wird im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes „Wir Westerwälder“ eine gemeinsame Tagesfahrt am 18.04.2015 zum NS-Dokumentationszentrum nach Köln „EL-DE“ angeboten. Das EL-DE-Haus ist ein, nach den Initialen seines Erbauers Leopold Dahmen genanntes, ursprünglich als Wohn- und Geschäftshaus konzipiertes Haus in Köln. Das Objekt wurde als ehemalige Gestapodienststelle und Gefängnis zwischen 1935 und 1945 zum Inbegriff der nationalsozialistischen Herrschaft in Köln. Seit 1988 beherbergt es das NS-Dokumentationscenter in Köln.

...Weiter

Ehrenamtliches Engagement von Bürgern aus dem Kreis Neuwied gewürdigt

05.03.2015 -

Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Dr. Ulrich Kleemann, händigte im Beisein von Landrat Rainer Kaul Persönlichkeiten aus dem Landkreis Neuwied die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus. In Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien Karin Michels aus Rheinbrohl und Helmut Wolff aus Windhagen.

 

...Weiter

Das TZO in Rheinbreitbach bietet einen kostenfreien Vortrag am 17. März 2015 an. - Der Titel des Vortrags lautet: „Unternehmensentwicklung, Teil 1: Erfolgreiche Unternehmensentwicklung in sich ändernden Märkten“

04.03.2015 -

Unternehmen brauchen Kunden, um langfristig erfolgreich zu sein, sie agieren dafür in interessanten Marktsegmenten. Gerade große Unternehmen wie Amazon, Google, ebay, Zalando, Saturn, MediaMarkt und Co. sorgen mit ihrer scheinbar oder real marktbeherrschenden Stellung und ständig neuen Werbemaßnahmen für Veränderungen im gesamten Absatzmarkt. Slogans wie „Geiz ist geil“, „jederzeit verfügbar“, „kaufe vom Sofa aus“ oder ähnliche sind allgegenwärtig und prägen generationsübergreifend nicht nur Endkunden, sondern auch Geschäftskunden. Know-how ist scheinbar überall und kostenlos verfügbar, aber stimmt das wirklich? Wie können Unternehmer Marktanteile erfolgreich sichern?

...Weiter

Gute Erfolge beim Artenschutz im Landkreis Neuwied Bei den Gelbbauchunken geht es aufwärts - Hallerbach: hervorragende Zusammenarbeit der lokalen Akteure

Foto: (v.l.n.r.) Ralf Berkhan (NABU Niedersachen), Sybille Hennemann(NABU Rheinland-Pfalz), Hans-Peter Job (Kreisverwaltung Neuwied), 1. Kreisbeigeordneter Achim Hallerbach, Ina Heidelbach(Kreisverwaltung Neuwied).
27.02.2015 -

Beim dritten Treffen der Projektgruppe des Bundesprogramms „Stärkung und Vernetzung von Gelbbauchunken-Vorkommen in Deutschland“ in der Kreisverwaltung Neuwied konnte der Naturschutzbund Deutschland (NABU) über erste Erfolge im Bereich des Landkreises Neuwied berichten. Insgesamt sei der Rückgang aller Amphibienarten in Deutschland zwar besorgniserregend, doch bestehe beim Lurch des Jahres 2014 durchaus Hoffnung auf eine Verbesserung der lokalen Populationen.

...Weiter

Kreisverwaltung Neuwied unterstützt bei der Sanierung von Gebäuden - Hallerbach bedauert, dass sich die Koalition nicht auf eine steuerliche Absetzbarkeit der energetischen Sanierungsmaßnahmen einigen konnte

Foto: Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied (2.v.li.) und Priska Dreher, zuständige Sachbearbeiterin bei der Kreisverwaltung(1.v.li) machen sich ein Bild über das neue Angebot des Gebäude-Checks vor Ort für ratsuchende Bürger und Bürgerinnen bei der Altbausanierung. Martin Knopp (1.v.re) unterwegs im Auftrag der Verbraucherzentrale erklärt die Funktionsweise verschiedener Dämmmaterialien.
27.02.2015 -

Wenn das eigene Haus in die Jahre gekommen ist oder man ein älteres Haus erworben hat, ergeben sich bei der anstehenden Sanierung viele Fragen. So zum Beispiel nach einem maßgeschneiderten Sanierungsplan oder welche Maßnahmen sich rentieren. Außerdem sind nicht immer alle aktuellen technischen Standards und rechtliche Vorgaben bekannt.

...Weiter

Tagesfahrt am 10. April zur Ruppertsklamm bei Lahnstein

25.02.2015 -

Am 10.04.2015 organisiert die Kreisjugendpflege Neuwied in Kooperation mit den Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Waldbreitbach und Linz und Asbach eine Tagesfahrt zur Ruppertsklamm nach Lahnstein.

...Weiter

Ferienspaß in Waldbreitbach – Anmeldungen ab 01. März

25.02.2015 -

Auch in diesem Jahr organisiert die Kreisjugendpflege in Kooperation mit dem Jugendpfleger Frank Scholl der Verbandsgemeinde Waldbreitbach eine Ortsranderholung in den Sommer-ferien für den Landkreis Neuwied.

...Weiter

Unentgeltliche Schulbuchausleihe - Die Antragsfrist läuft bis zum 16. März

25.02.2015 -

Eltern mit geringem Einkommen können noch bis zum 16. März für ihre Kinder Anträge auf Lernmittelfreiheit, also die  kostenlose Schulbuchausleihe, für das Schuljahr 2015/2016 stellen.

...Weiter
 

Veranstaltungshinweise                      

 

Veranstaltungen im Roentgen-Museum Neuwied

Veranstaltungskalender

 

Bekanntmachungen                             

 

Öffentliche Bekanntmachung - öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 10.03.2015

Am Dienstag, 10.03.2015, 16:00 Uhr, findet im Besprechungsraum des Außerschulischen Lernortes der Deponie, Steinstraße, 56317 Linkenbach, eine öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses für den Kreisjugendamtsbezirk Neuwied mit folgender Tagesordnung statt:

Langtext der Bekanntmachung und Tagesordnung

...Weiter

Öffentliche Bekanntmachung - Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Abfallwirtschaft am 09.03.2015

Am Montag, 09.03.2015, 16:30 Uhr, findet im Raum Nr. 305, Augustastraße 7-8, 56564 Neuwied, eine nicht öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Abfallwirtschaft mit folgender Tagesordnung statt:

Bekanntmachung und Tagesordnung

...Weiter

Öffentliche Bekanntmachung – Widmungsverfügung

Widmung und Einziehung von Teilstrecken der Kreisstrße (K) 93 in der Gemarkung Rengsdorf

>>>Zum Langtext der Widmungsverfügung<<<

...Weiter
 

Ausschreibungen                                

 

 

Informationsservice Ausschreibungen

 

 

Stellenangebote